Start

000 – Intro, das erste Kennenlernen

Heute möchte ich die Seite kurz Vorstellen. Ich möchte dir sagen was dich hier erwartet, was meine Motivation ist und warum ich das alles mache.

Mein Name ist Maxim Winkler, ich bin Architekt und gleichzeitig auch Bauherr.

Und zwar nicht Bauherr, weil ich ein Haus baue, sondern ich bin in meiner täglichen Arbeit als Bauherr tätig. Bauherr und Architekt in einem, ja genau, das geht – doch dazu werde ich noch eine „über mich“ Folge machen.

Was erwartet dich hier?

Dich erwarten Informationen für alle, die Bauherr werden wollen. Ich setze keinerlei Vorwissen voraus. Ich werde die Themen immer so behandeln dass es auch alle verstehen. Sollten aber dennoch Unklarheiten bleiben, dann bitte ich dich um dein feedback, das hilft allen Bauherren weiter.

Du wirst wissen, was dein eigenes Traumhaus kosten wird und ich gebe dir wichtige Tools mit, damit du es selber anwenden kannst.

Du wirst herausfinden wie du ein Grundstück findest, das zu dir passt und wie du dabei Kosten sparen kannst.

Du wirst verschiedene Möglichkeiten an die Hand bekommen wie du effektiv Geld sparen kannst bei deinem Traumheim.

Du wirst deinen Fächenbedarf ermitteln können, sodass du die optimale Größe für dein Haus findest.

Du bekommst die wichtigsten Faktoren um den besten Architekten für dich zu finden.

Du erfährst wie du mit einfachen Mitteln deine Wohnqualität steigern kannst.

Und vieles, vieles mehr.

Wenn dir jetzt bereits die Fragen in den Kopf schießen, dann lass es mich bitte wissen, entweder im Kommentarfeld, als Bewertung oder per E-Mail an info@bauherr-werden.de

 

Alle zwei Wochen kommt eine neue Folge, die du dann als Blogbeitrag auf bauherr-werden.de nachlesen kannst, als Podcast den du direkt auf deine Ohren bekommst und auch gleichzeitig auf YouTube mit Bildern hinterlegt damit du es dir bequem anschauen kannst.

Ich kenne das von mir, dass ich gerne Podcasts höre, aber wenn mich ein Thema besonders interessiert, dann lese ich es lieber noch einmal nach. Es wird die eine oder andere Folge dabei sein, bei der ich dir eine Excelliste zur Hand gebe und dir helfe diese auf dich bezogen auszufüllen.

Hier ist es besonders interessant die Excelliste daheim mit Hilfe des Blogs auszufüllen, aber vorab schon mal die ersten Infos vom Podcast zu erhalten.

 

Meine Mission

Ich möchte, dass du von meiner Erfahrung profitierst und zu einem guten Bauherrn wirst. Meine Vision ist es mehr Wohnqualität in den Hausbau zu bekommen. Wohnqualität, bedeutet aber für mich nicht gleichzeitig, dass es teuer sein muss. Man muss nur an ein paar wichtigen Stellen hochwertig sein und andere unnötige Sachen weglassen. Das ist bezogen auf die Räume, die Materialien und eben die ganze Architektur selbst.

Damit die Wohnqualität steigt, müssen die Bauherren eine gewisse Basis an Wissen vorweisen – und genau hier komme ich ins Spiel.

 

Warum ich das mache?

Ich wurde, besonders in den letzten zwei bis drei Jahren, nach meinem Rat gefragt. Die Fragen haben sich aber immer wieder widerholt. Immer wieder kommt die Frage nach den Hausbaukosten oder „was kostet ein Architekt?“. Ich beantworte die Fragen liebend gerne, aber warum sollte die Antwort unter vier Augen bleiben, wenn die Frage viele Interessiert, dann interessieren sich auch wohl viele für die Antwort. Also dachte ich mir, ich teile meine Antworten in einem Blog und Podcast.

 

Jetzt weißt du Bescheid und freust dich sicherlich auf die kommenden Folgen. Um die Zeit zu überbrücken, kannst du dir mein eBook „BAUHERR WERDEN – Wie du mit einfachen Mitteln 100.000€ sparen kannst“ direkt bei Amazon für 6,99€ kaufen oder kostenlos auf meiner Homepage runterladen. Einfach auf bauherr-werden.de gehen und in den Newsletter eintragen.

 

Wenn du noch Fragen oder Wünsche zu der Folge hast, dann kannst du mir gerne schreiben (info@bauherr-werden.de) und immer daran denken, um Bauherr zu werden, schau rein bei bauherr-werden.

 

Dein Maxim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*